Termine - Seminare - Workshops - Möglichkeiten

Hier informiere ich Sie über Seminare, die ich halte, Tagesworkshops und die Termine des Ludwigsburger Möglichkeiten-Teams.


Ankommen im neuen Team - den Start souverän meistern


Gefühlswerkstatt

In der Gefühlswerkstatt geht es um Gefühle und wie wir verantwortlich und dienlich mit ihnen umgehen können. Sie begleiten uns ständig, sind immer ein Teil von uns, doch häufig empfinden wir "negative" Gefühle als lästig, würden sie am liebsten los haben. Die Gefühlswerkstatt lädt dazu ein, eine neue Sichtweise einzunehmen und sich damit neue Möglichkeiten zu eröffnen.

Derzeit läuft die zweite Auflage der Gefühlswerkstatt noch bis Mitte Dezember an der VHS Ludwigsburg. Im Jahr 2018 geht es weiter: 6 Termine Dienstagabends ab 13. März jeweils von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr


Hilfe, ich fühle mich fremdgesteuert!

Könnte dieser Ausruf von Ihnen sein? Fühlen Sie sich manchmal wie fremdgesteuert, als ob die Umstände Sie im Griff haben, anstatt Sie sich selbst? Wünschen Sie sich, mehr das zu machen, was Sie wirklich wollen? Wenn Menschen das Gefühl haben, dass sie nicht selbst darüber bestimmen, wie ihr (Berufs-)Leben läuft oder sie gar den Eindruck haben, dass immer andere oder die Umstände, in denen sie sich befinden entscheiden, was sie zu tun haben, führt das auf Dauer zu Unzufriedenheit bis hin zu Burn-Out oder gar Depression. Das muss nicht sein. Sie selbst haben es in der Hand, sich (wieder) ans Steuer ihres Lebens zu setzen. In diesem Kurs erhalten Sie vier starke Bausteine an die Hand, die es Ihnen ermöglichen, ein solides Fundament dafür zu legen, das ihr Leben (wieder) so läuft, wie Sie es sich wünschen. An jedem der vier Termine erarbeiten wir einen dieser Bausteine. Sie bekommen die Gelegenheit, sich selbst zu reflektieren und Anregungen, die es Ihnen ermöglichen, eine neue Sichtweise auf Ihre Situation einzunehmen. Sie werden gestärkt und selbstbewusst aus diesem Kurs nach Hause gehen und wieder das Steuer in der Hand halten.

Vier Termine, immer mittwochs von 18:30 - 20:30 Uhr, ab 18. April 2018 an der VHS Ludwigsburg. Kursgebühr: 64 €.

 


Selbstbewusst, stark und selbstbestimmt durch die Kraft Ihrer inneren Bilder

Jede Vorstellung kann eine körperliche Reaktion hervorrufen. Wenn Sie sich zum Beispiel vorstellen, wie Sie ungesichert an einer steilen Felswand hochklettern, kann die Vorstellung allein schon Herzklopfen und schweißnasse Hände hervorrufen. Genauso die Herausforderung, vor einer Gruppe Menschen frei eine Rede halten zu müssen. So wie die Gedanken an angsterzeugende Ereignisse Sie beeinflussen können, können umgekehrt innere Bilder auch dazu genutzt werden, ihr Selbstbewusstsein zu stärken und sich zu motivieren.

Sie lernen im Kurs, sich selbst in einen tiefentspannten Zustand zu versetzen und sich die Situation vorzustellen, in der Sie künftig gerne selbstbewusster sein wollen. Durch die Methode der Selbsthypnose erschließen Sie sich den Zugang zu Ihrem Unterbewusstsein, das Ihr Verhalten wesentlich beeinflusst. Der Vorteil: Sie können diese wirkungsvolle Methode künftig jederzeit selbst anwenden, in den unterschiedlichsten Bereichen. Sie steuern selbst, mit welchen Bildern Sie arbeiten wollen und sind somit keiner anderen Person "ausgeliefert".

Zwei Termine, am 21. Februar und 28. Februar 2018, jeweils von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr an der VHS Ludwigsburg, Kursgebühr 32 €.


Ludwigsburger Möglichkeiten-Team

Abende für neue Möglichkeiten / Possibility Team - immer dienstags um 18:30 Uhr